FAQ

Nachfolgend finden Sie Antworten zu häufig gestellten Fragen aus der Kategorie “Lieferung und Rücksendung”:

Sie können bei uns zwischen dem Standard- sowie Expressversand wählen. Über unseren Webshop können SIe nur die Option Standardversand wählen. Sollten Sie den Expressversand Ihrer Ware wünschen, kontaktieren Sie uns! Wir erstellen Ihnen dann ein Angebot für den Expressversand.

Sobald Ihre Bestellung versendet wurde, erhalten Sie per E-Mail eine Versandmitteilung mit einem Link zur Sendungsverfolgung.
Grundsätzlich beträgt die Standard-Lieferzeit für unsere Ware(n) innerhalb von Deutschland 1 – 3 Werktage nach Erhalt der Versandmitteilung.

Bitte kontaktieren Sie uns in diesem Fall umgehend. Sofern Sie noch keine Versandmitteilung erhalten haben, ist eine Änderung der Lieferadresse noch möglich.
Wir behalten uns vor, in Einzelfällen eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 5,- EUR zu erheben.

Wenn Sie äußere Schäden an der Warensendung feststellen können, verweigern Sie bitte die Paketannahme und lassen Sie den Transportschaden durch den Versanddienstleister vermerken. Informieren Sie uns anschließend über die beschädigte Sendung.
Sollten Sie die Sendung aufgrund eines von außen nicht sichtbaren Schadens angenommen haben, kontaktieren Sie uns bitte unverzüglich.
In beiden Fällen sollten Sie Bilder zur Dokumentation des Schadens erstellen.

Bitte kontaktieren Sie uns umgehend, wenn sich in Ihrer Sendung ein anderer Artikel befindet als Sie bestellt haben. Wir werden Ihren Fall prüfen und uns umgehend bei Ihnen mit einer Lösung melden.
Die Kosten für die Rücksendung werden von uns übernommen.

Bitte kontaktieren Sie uns umgehend telefonisch oder per Mail. Die Ware wird dann manuell zum erneuten Download freigegeben.
Das erneute Auslösen einer Bestellung ist nicht notwendig.

Bitte kontaktieren Sie uns umgehend, sobald Sie den Defekt der Ware bemerken. Nach Möglichkeit sollten Sie Bilder zur Dokumentation des Schadens erstellen. Wir werden Ihren Fall prüfen und uns umgehend bei Ihnen mit einer Lösung melden.

Digitale Produkte sind grundsätzlich vom Umtausch ausgeschlossen.
Eine Rückerstattung des Kaufpreises für ein digitales Produkt ist nur unter der Voraussetzung möglich, dass das Produkt noch nicht vom Kunden gedownloadet wurde. Als Nachweis dient hierbei das Kunden Download-Protokoll.